Stress für die Stimmbänder

Die Schüler*innen

  • werden sich der Vielfalt ihrer stimmlichen Ausdrucksmöglichkeiten bewusst.
  • wissen, welche Körperteile am Zustandekommen der menschlichen Stimme 
  • beteiligt sind.
  • kennen die Zusammenhänge zwischen Atmung (Respiration), Stimmgebung (Phonation) und Lautbildung (Artikulation) und können den Prozess der 
  • Stimmbildung erklären.
  • erfahren, welche Vorgänge den Stimmbruch verursachen.
  • lernen erste Übungen kennen, um die Stimmgebung bewusst wahrzunehmen, aktiv zu beeinflussen und ihre Stimme zu trainieren.